Berufliche Oberschule Traunstein

http://fos-bos-traunstein.de/index.php?file=artikel/showartikel.php&art_id=173&print=true

Startseite

Medienwerkstatt: Wir machen Medien


Nicht zuletzt initiiert durch die Teilnahme einer BOS-Schülergruppe am Videocamp des Bayerischen Rundfunks CamOn 2016 (BR Camon 2016) leitet die Klasse 11B-ST im zweiten Halbjahr des heurigen Schuljahres das Projekt „Medienwerkstatt“ der FOS-BOS-Traunstein ein, das zum Ziel hat ab dem Schuljahr 17/18 mit einem digitalen Schülermedium (Radio/Fernsehen/Zeitung) zu starten.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich theoretisch mit Print-/elektronischen-/digitalen Medien, erarbeiten deren Produktions- und Wirkmechanismen und unterziehen mediale Kommunikation einer persönlichen Bewertung. Nach dem Motto „Medienkompetent durch Medienproduktion“ erstellen sie aber auch eigene Texte, Videos bzw. Audiobeiträge. Derzeit bereiten drei Gruppen beispielsweise den Musiktag 2017 in Form einer Audio-Reportage, einem Audio- und einem Video-Porträt auf. Eine weitere Gruppe arbeitet an einem Spielfilm.

Unterstützt wird das medienpädagogische Projekt „Medienwerkstatt“ nicht nur schulintern, sondern ebenso sowohl vom Bayerischen Rundfunk (Abteilung Bildungsprojekte) als auch von der Bayerische Landeszentrale für neue Medien. Letztere hat uns nicht nur einen Schulradiokoffer zur Verfügung gestellt, sondern auch mit Verena Fuchs von der Bayernwelle Südost, eine erfahrene Moderatorin, die der 12B-ST ein effizientes Coaching ermöglicht.

Mit der Chance auch am Digitalradio-Wettbewerb „Bau dein eigenes Radio“ des Bayerischen Rundfunks teilzunehmen bekommt die Medienwerkstatt zudem eine handwerkliche „Hardware“-Komponente. Eine Zusammenarbeit von Deutsch-, Physik-, Technologie- und Kunstlehrern ist nun erforderlich, damit aus den drei Bausätzen „ubi-Schoolkit“, die wir Anfang Juni erhalten, herzeigbare, funktionstüchtige und ansprechend gestaltete Geräte werden, die vor der Jury des BR punkten können.

Ruth Ferrari