FOS-BOS Traunstein

Startseite

PDF-Ausgabe Drucken

Auf ein Neues...


Auch dieses Schuljahr arbeiten zahlreiche Schülerinnen und Schüler bei unserer  Literaturzeitschrift „LesensArt“ mit. Die Arbeit an der 18. Ausgabe ist schon zu Beginn sehr vielversprechend: 24 junge Autorinnen und Autoren und 10 Lehrerinnen und Lehrer -  also gleich doppelt so viele wie in den Jahren zuvor! - arbeiten an unterschiedlichsten Texten aller Genres. Dabei ist dieses Jahr auch eine Kooperation mit dem Fachbereich Kunst geplant, wodurch die Zeitschrift optisch eine noch ansprechendere Renaissance erfährt. Geplant ist zudem, dass die besten Beiträge auf dem jährlich stattfindenden Musiktag nicht nur dargeboten, sondern auch prämiert werden. Die fertige Zeitschrift wird voraussichtlich im kommenden Frühjahr erhältlich sein. Bis dahin gilt es noch viele Worte  zu schreiben, Gespräche zu führen und Ideen zu sammeln. Falls hiermit doch noch das Interesse beim einen oder anderen geweckt wurde mitzumachen, kann er oder sie sich gern bei Herrn Nikol oder Herrn Michalke melden.

Bis zur Veröffentlichung ist es allerdings noch eine ganze Weile. Deswegen gibt es hier schon einmal einen kleinen Einblick...

Viele Grüße

Andreas Nikol und Tobias Michalke

Falls hiermit doch noch das Interesse beim einen oder andern geweckt wurde mitzumachen ... Du kannst dich gerne bei Herrn Michalke oder Herrn Nikol melden!  

 

 

 

 

 

Ihr Atem geht schwer. Sie stützt sich auf die Knie und wartet. Auf ihn.

Er beobachtet sie. Ihr Haar, die geröteten Wangen, ihre Augen. Sie lacht.

Schnaufend erreicht er sie und sie grinst ihn an. Frech und leicht verwegen. Ihre Augen schimmern dabei. Sie haben einen Glanz, einen gewissen Funken und das gefällt ihm. Also, ihre Augen. Sie lacht wieder: „War ich dir zu schnell oder was?“

Er schüttelt nur den Kopf und sie lacht wieder. Sie dreht sich im Kreis, dabei breitet sie die Arme aus. „Ist es nicht schön hier?“

Er sieht sich kurz um. Nebelverhangene Bäume, ein kleines Wäldchen. Es nieselt leicht und es geht ein frostiger Wind, der seine Hände zu halben Eisklumpen erstarren lässt. Sie lässt sich die Kälte nicht anmerken. Sie ist erhitzt von dem kleinen Rennen, das sie sich geleistet haben.

Sie genießt die Freiheit.

Der Wind gibt ihr Kraft und der Regen ist ihr egal, sie tobt sich aus.

Ihr Haar umschmeichelt schön ihr Gesicht und sie lächelt ihn an. Sie legt dabei immer den Kopf schief, ähnlich wie ein Vogel.

Sie ist schön, so schön, aber es ist schwer, sie zu bewahren.

 

Kontakt

Wasserburger Straße 48
83278 Traunstein
Telefon: 0861 - 209279 0
Fax: 0861 - 209279 499
E-Mail: info@fos-bos-ts.bayern.de
Mo-Do von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Fr von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Suche

Aktuelle Termine

 
Mi, 26.07.2017 08:00 Link
Aufnahme- und Feststellungsprüfung für BOS 12 und Vorklasse
Do, 27.07.2017 Link
Ende Vorkurs FOS
Do, 27.07.2017 11:25 Link
Internetrecherche Agentur für Arbeit für 11. Klassen FOS
mehr >

Links

 

mehr >

Impressum / Datenschutzerklärung
 
Inhalt verwalten Inhalt verwalten